Donnerstag , 21 November 2019
Breaking News
Home » Allgemein » Neuer Patch 213
ark

Neuer Patch 213

Patch Notes 213
ETA 14:30 Uhr
MEZ 20:30 Uhr 


Bugfixes/Änderungen

  • Automatikgeschütze visieren nicht mehr das Floß an, sondern dessen Fahrer, sofern eine freie Sichtlinie besteht
  • Wasserdinos folgen dem Floß nun korrekt
  • Flugwesen können nun mit ihrem Reiter laufen
  • Clientseitig unsichtbare Flugwesen auf Plattformen gefixt
  • Falsch gedrehte Strukturen auf Plattformen gefixt
  • Crashfix für das laden eines Spielstandes, in dem Sattelplattform-Strukturen durch eine Mod entfernt wurden
  • Fix: Oculus Rift VR Support
  • Schaden bei Ptera-Rolle um 30% reduziert und Ausdauerkosten um 90% erhöht
  • Die Tribe-Einstellung „Personal Owned“ erlaubt es nicht länger Strukturen auszutauschen, wenn der Spieler nicht abreißen darf
  • Anzahl der baubaren Strukturen auf Plattformen/Flößen standardmäßig um 25% erhöht
  • Die Taucherhose bietet nun auch beim Reiten von Dinos thermischen Schutz
  • Die Species X Pflanze reaktiviert sich nach dem Laden eines Spielstandes nicht mehr von selbst aus dem Schlafmodus
  • Problem mit Generatoren behoben, die sich nicht richtig zu Leitungen verlinkten, die dadurch Outlets nicht mit STrom versorgten (muss neu gebaut werden, falls dieser fehler auftrat)
  • Momentane Charakterwerte werden nach der Schnellreise nicht mehr zurück gesetzt
  • Stachelwälle können nicht mehr dazu genutzt werden um Fallschaden zu vermeiden
  • Drachenfeuer schädigt nun auch Flugwesen
  • Transponder und C4 können nun richtig an Flöße / Plattformen angebracht werden
  • Kollisionsabfrage (Hitbox) beim Dimorphodon verbessert
  • Flugwesen behalten ihren Flug- bzw. Laufstatus zwischen Spielständen – sie sollten nun z.B. nicht mehr nach dem Laden aus dem Himmel fallen bzw. über Strukturen schweben

Server

  • Option um UDP (statt Steam P2P) direkt zu verwenden

About Admin2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *